Fandom

Musik-Wiki

Ufojugend

Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ufojugend
Studioalbum von Larry F
Veröffentlichung 2009
Label Otravez, BE
Format CD
Genre Hip-Hop
Anzahl der Titel 18
Laufzeit 64 min.
Produktion Larry F, Impuls
Chronologie
- Ufojugend -

Ufojugend ist das erste Soloalbum des Rappers Larry F.

Das Album erschien am 17. April 2009 über das Label Otravez; BE. Die erste Singleauskopplung Ufojugend erregte in der gesamten Deutschschweiz grosse Aufmerksamkeit. Das Video zum Song wurde monatelang auf VIVA und MTV in der Heavy Rotation ausgestrahlt. Das Album entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Zürcher Produzenten Impuls, welcher für sämtliche Produktionen auf dem Album verantwortlich ist. Des weiteren treten die Künstler X-Chaibä, Die Vamummtn, Joker & Samira auf dem Album auf.

Titelliste Bearbeiten

  1. Momänt – 3.29
  2. Horizont – 4.19
  3. Ufojugend – 2.57
  4. Horst (Skit) – 0.40
  5. Dä Larry Hät Rächt – 3.10
  6. Sisyphus – 3.05
  7. Chum Zrugg feat. Samira & Joker – 6.16
  8. Balla-Balla – 3.07
  9. Wunsch – 4.30
  10. Riss Di Los feat. X-Chaibä – 4.10
  11. Horst II (Skit) – 0.34
  12. Freidrinks - 3.26
  13. Traumjob – 3.17
  14. Ups & Downs – 5.20
  15. Revolution feat. Die Vamummtn – 4.02
  16. Flinte – 3.26
  17. Freiä Fall feat. Samira – 3.39
  18. Schön – 3.37
Wikipedia-logo-v2-wordmark.svg
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.