Fandom

Musik-Wiki

Wasted Penguinz

Diskussion0 Teilen
Wasted Penguinz
Die Wasted Penguinz auf dem Intents Festival im Juni 2011
Die Wasted Penguinz auf dem Intents Festival im Juni 2011
Allgemeine Informationen
Herkunft Helsingborg, Schweden
Genre(s) Hardstyle, Harddance
Gründung 2008
Website www.wastedpenguinz.com
Gründungsmitglieder
Pontuz Bergman, Jon Brandt-Cederhäll

Die Wasted Penguinz sind ein Hardstyle-Duo aus Helsingborg, Schweden. Sie bestehen aus zwei Personen: Pontuz Bergman und Jon Brandt-Cederhäll. Sie waren unter anderem einige Zeit bei den Plattenlabeln Bazz Implant und Scantraxx unter Vertrag.

Karriere Bearbeiten

Pontuz (früher Teequee) und Jon (früher Dan-J) trafen sich 2006 zum ersten Mal. Davor hatten sie nur über das Internet kontakt, bis Pontuz die Idee hatte, sich am Wochenende zu treffen und zusammen Musik zu produzieren. Bis 2008 waren die Beiden Solo-Artists und produzierten beide Euro Dance Music, bis sie entschieden, zusammen eine Gruppe zu gründen, bei der sie Hardstyle produzieren. Der Track "Santraxx Rootz" von Headhunterz & Abject inspirierte die beiden bei dieser Entscheidung. Der Name "Wasted Penguinz" entstand dann durch ihre Leidenschaft vom Bier trinken.

Die Beiden produzierten zuerst ein paar Tracks und sendeten diese zu verschiedenen Labels, von denen das Label Bazz Implant und IMPMusic antworteten. Sie entschieden sich für Bazz Implant und hatten zwei erfolgreiche Releases unter diesem Label. [1]

Zwei Jahre (Sommer 2010) nach der Gründung entschieden sich die Pontuz und Jon zwei ihrer neuen Tracks an das niederländische Label Scantraxx zu schicken.[2] Ihr erstes Scantraxx-Release war am 18. Juni 2010. Diese Releases behinhalteten die Tracks "I'm Free" und "Anxiety", und wurden unter dem Sublabel Scantraxx Silver releast.[3] Ihr zweites Release unter dem Label Scantraxx war im Oktober 2010, und beinhaltete die Tracks "Hate Mondayz" und "Resistance". [4]

Im Jahre 2010 gewannen die Beiden den "Best New Face" Award von Fear.fm.[5] Fear.fm interviewte die Beiden, welche zugaben, dass sie schon seit Dezember 2009 Kontakt mit Scantraxx standen, und es einfach erst im Sommer 2010 offiziell machten.[6]

Pontuz & Jon bauten sich nach und nach ein Image um ihre Musik auf, welches sich darauf konzentriert, dass die beiden sehr viel Bier trinken und frei nach ihrem Motto "Get Wasted N' Do It" leben. Auch auf ihrem YouTube-Account findet man viele Videos, auf denen man die beiden Bier trinken oder Bier-Spiele machen sieht.[7][8] Allerdings sind trotz ihres Mottos ihre Tracks immer sehr Emotional und Melodisch gehalten.

Im Mai 2012 gaben die beiden über ihre Fan Page auf Facebook bekannt, dass sie das Label Scantraxx verlassen haben.[9] Bis heute ist nicht bekannt, ob die beiden schon ein neues Label haben und wie sie weiter mit ihrer Karriere fortfahren wollen.

Releases Bearbeiten

Singles Bearbeiten

  • 2009 Wasted Penguinz - We Live for The Day
  • 2009 Wasted Penguinz - Wasted Style
  • 2009 Wasted Penguinz - Flawlezz
  • 2009 Wasted Penguinz meets DJ Coyote - Fuckin' Failure
  • 2010 Wasted Penguinz - I'm Free
  • 2010 Wasted Penguinz - Anxiey
  • 2010 Wasted Penguinz - Resistance
  • 2010 Wasted Penguinz - Hate Mondayz
  • 2011 Wasted Penguinz - Crea Diem
  • 2011 Wasted Penguinz - Follow Your Deamz
  • 2011 Wasted Penguinz - Play the Games
  • 2011 Wasted Penguinz - Melancholia
  • 2011 Wasted Penguinz - Far From Reality
  • 2011 Wasted Penguinz - Stay Alive
  • 2011 Wasted Penguinz - Circle of Life
  • 2011 Wasted Penguinz - Forever Today (Free Release)
  • 2011 Wasted Penguinz - The Art Of Noise (Original 2009 Mix) (Free Release)
  • 2012 Wasted Penguinz & Code Black - Activated
  • 2012 Wasted Penguinz & Code Black - Your Moment
  • 2012 Wasted Penguinz - Freedom Is Me
  • 2012 Wasted Penguinz - Within

Remixe Bearbeiten

  • 2009 Wasted Penguinz - We Live for The Day (Fuck The Melody Mix) / (Fuck The Melody Mix Edit)
  • 2011 Gigi D'Agostino - L'Amour Toujours (Wasted Penguinz Bootleg Mix) (Free Release)
  • 2011 Darude - Sandstorm (Wasted Penguinz Bootleg Mix) (Free Release)
  • 2011 Swedish House Mafia - Leave The World Behind (Wasted Penguinz Bootleg Mix) (Free Release)
  • 2011 Wasted Penguinz - Anxiety (Defqon.1 2011 Edit) (Free Release)
  • 2012 Wildstylez - A Complex Situation (Wasted Penguinz Edit) (Free Release)
  • 2012 Sebastian Brand - MANA (Wasted Penguinz Bootleg/RMX) (Free Release)

Unreleased Bearbeiten

  • Wasted Penguinz & Chris One - I Miss You
  • Wasted Penguinz - Confined Thoughts
  • Wasted Penguinz - Blinded
  • Wasted Penguinz - Falling
  • Wasted Penguinz - You Can't Pull Me Down
  • Wasted Penguinz - International Departure
  • Wasted Penguinz - Almost There
  • Wasted Penguinz - Sydney

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. [1] Bazz Implant Recordings auf Discogs
  2. [2] Scantraxx Homepage
  3. [3] I'm Free & Anxiety auf Discogs
  4. [4] Hate Mondayz & Resistance auf Discogs
  5. [5] Fear.fm Awards
  6. [6] Fear.FM Awards Interviews
  7. [7] Wasted Penguinz | A Day In The Studio auf YouTube
  8. [8] Wasted Penguinz beer game in the pool auf YouTube
  9. [9] Wasted Penguinz Fan Page auf Facebook
Wikipedia-logo-v2-wordmark.svg
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.