FANDOM


Wladimir Iwanowitsch Bjelski (Vorlage:RuS) (* 1866, † 20. Februar 1946 in Leningrad) war ein russischer Librettist.

Bjelski verfasste die Texte zu den Opern Skazka o care Saltane (Das Märchen vom Zaren Saltan), Skazanije o nevidimom grade Kiteže i deve Fevronii (Die Legende von der unsichtbaren Stadt Kitesch und der Jungfrau Fevronija) und Zolotoj petušok (Der goldene Hahn) von Rimski-Korsakow. Zu anderen Werken schrieb er die Revisionsberichte, unter anderem zu Due concerti per organo von František Xaver Brixi und Serenate boëme/Partite e notturni von Antonín Kammel, Jiří Družecký, Xaver František und Vincenc Mašek.

Weblinks Bearbeiten

Wikipedia-logo-v2-wordmark
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.