Fandom

Musik-Wiki

Wolfgang Laab

Diskussion0 Teilen

Wolfgang Laab (* 18. Mai 1967 in Wien) ist ein österreichischer Liedermacher, Rock-/Popsänger.

Leben Bearbeiten

  • 1982: erster Kontakt mit "6 Saiten".
  • 1984: Beginn der Lehre im Music-Shop "Musik Tommi".
  • 1989: Das erste eigene Projekt "Broadway".
  • Bis 1996: Tour quer durch Westeuropa und u.a. mit der E-Street Band und den Platters on Stage.
  • 1996: Studium am "MUSICIANS INSTITUTE" Hollywood / Kalifornien. Unterricht bei: Tim BOGERT ( Jeff Beck Band ), Tom KOLB, ( Richard Marx Band ), Robin RANDALL, ( Baywatch Komponistin ), Mark ISHAM, ( Komponist für Filmmusik) Joe DIORIO, Ron ESCHETE etc.
  • 1997: Gründung des Projektes "The real Stardust Babies", eine Coverband, die bis heute Bestand hat. Zur selben Zeit gab es auch die ersten Buchungen als Studiogitarrist, musik. Bearbeiter, Komponist und Produzent für Werbe- und Fernseh - Jingles.
  • 1997-2000: im Tonstudio Fredi GIGELE tätig.
  • 2000: Der zweite Trip nach USA. Eine absolut spannende Zeit und der Beginn der Zusammenarbeit mit Peter WOLF (Frank Zappa, Commodors, Cliff Richard, etc.) als Engineer und Musiker. Als ebensolcher in alle aktuellen Kompositionen eingebunden..
  • Ende 2001: return to Vienna und Wiedereinstieg in die Tätigkeit als Komponist und Produzent.
  • 2002 bis 2004: Tätig als Komponist, Texter und Gitarrist für Alexander Kahr (Christl Stürmer, Manuel Ortega, Gimme5, usw.)
  • Ende 2004: Beginn der Vorproduktion für das Projekt LAAB und die neue CD von Alf Poier (Lieder der Traurigkeit und Not).
  • 2005: Fertigstellung der CD "Lieder der Traurigkeit und Not" sowie Guitarlines für die aktuelle Produktion von Alexander Goebel.
  • Ende 2005: Fertigstellung der Promotion CD von welcher Hörproben auf der Startseite der Page zu finden sind.
  • 2006: Betreuung und Leitung der Sparte "Musik" beim ÖBB Top Team Circle Seminar.
  • 2006: Start der Produktion "Auf der Strasse der Liebe"
  • 2007: Ein Song der Eigenkompositionen geht an Gernot Pachernigg (Dritter der Starmania-Endrunde) und dieser steigt am 16.März 07 von 0 auf 13 * in die Österreichischen Top 40 ein."Neue Helden" ist somit laut Moderator ein Ereignis, welches auf Ö3 schon lange nicht mehr der Fall war.
  • Im Sommer 2007 begann die Auftragsarbeit für die erfolgreiche Fernsehserie "Schnell ermittelt". Wolfgang schrieb für diese Serie ab der Pilotsendung die humorvollen Texte und kreierte die Gesangslinien für die Countryszenenmusik der Phatologie.
  • Dezember 2007 Studio Auftrag als Sänger für eine Szene im Falco Film "Verdammt wir leben noch". Wolfgang steuerte den Text als auch die Gesangsline zu einem Song von Lothar Sherpe bei.
  • 2008 und 2009 steuerte Wolfgang einiges an Kompostionen für heimische Künstler bei. In dieser Zeit entwickelte sich auch eine intensivere Zusammenarbeit mit der Produzentenlegende Peter Müller. Für die World Minigolf Sportfedration übersetzte er das komplette Werbevideo in englisch und produzierte die dazugehörigen Tonspuren. Die Fertigstellung dieser DVD entstand ebenfalls in seiner Werkstatt.
  • 2010 - am 1.April 2010 begann für Wolfgang der noch immer andauernde Posten als bandleader bei Alf Poiers obersteirischer Wolfhsilfe. Die CD "This isn't it" wurde zur Gänze in Zusammenarbeit mit Alf von ihm editiert und vorproduziert.
  • 2010 produzierte das selbe Team den "Happy Song" für die österreichische SC Vorausscheidung (2011) bei welchem Wolfgang die musikalische Arbeit als Bandleader im Studio leitete.

Musikalische Projekte Bearbeiten

  • Studiogitarrist bei Freddy GIGELE für z.B.: Seitenblicke, Radio Salzburg (Musikdesign), Ravensburger, Confetti TV, Dagmar Koller Show etc. Broadway, The real Stardust Babies, The Hawks, Konrad und die Buben, TOOF Houseproduction (Los Angeles), Alf Poier, Christina Stürmer, Leo Bei, etc.
  • Bei Peter WOLF für z.B.: Kommissar Rex, Michou, Film "Hollywood Sign" (Titelsong) World Sports Awards 2001 (Showblock mit Bryan Adams) Sergio Mendes etc.
  • Im eigenen Studio: Auftragskomposition für die Werbespots "Menschen ohne Wenn und Aber" und "Maxgasse 1" Auftraggeber: Comtel Fernseh u. Filmprod. GesmbH, Wien / Österreich.
  • Im Produzententeam und als Vorproduzent für Alf POIER's CD "Weil der Mensch zählt". European Song Contest 2003 (Platz6).
  • Im Produzententeam und als Vorproduzent für Alf POIER's CD "Lustige Lieder der Traurigkeit und Not".
  • Vorproduzent, Komponist und Songwriter für Christina STÜRMER's CD "Freier Fall" ("Hier bin ich", "Wo ist deine Liebe").
  • Vorproduzent, Komponist und Songwriter für die Christina Stürmer CD "Soll das wirklich alles sein." ("Märchen", Supermarkt"), sowie beim Bonus-Track "Keine Schule".
  • Gitarrenarengements für die CD "Live Love and Fly" von Manuel Ortega.
  • Vorproduktion von "SPEEDY" und "THE HERMINETA IS BACK", im Team mit Tommy Rippel.
  • Hintergrundmusik für div. Beitragsthemen (Sendeeinsatz im ORF und 3Sat ). Gitarrenorientierte Solo CD für div. Fernsehbeiträge.
  • Filmmusikkomposition für den Spielfilm: LAS VEGAS CONNECTION. Auftraggeber: Pacific's Vegas Connection Limited Los Angeles / Kalifornien.
  • Musik zur Talkshow "Youth in action" Auftraggeber: Hollywood Dreams Production, LosAngeles/Kalifornien.
  • Guitarlines für Toof Records (house-production).
  • Auftragskomposition für AMWAY (Sendeeinsatz u. a. in USA und Australien)
  • September 2004: Als Gitarrencoach für Harald Krassnitzer und Sarah Tkotsch bei der Tatort-Folge "Die schlafende Schöne"
  • August 2006: Gitarrist für "Stranzinger" als Vorgruppe für "TOTO"
  • März 2007: "Neue Helden" wird für den Starmania dritten (Gernot Pachernigg) in den Vertrieb übernommen und von Alexander Kahr produziert.

Diskografie Bearbeiten

  • Auf der Strasse der Liebe (2007)

Weblinks Bearbeiten

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema Bearbeiten

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)
Projekt Andere Wikis ohne Rand.png Marjorie-Wiki: Wolfgang Laab

Social Networks Bearbeiten

Netzwerke Bearbeiten

Blogs Bearbeiten

Twitter Bearbeiten


* Dieser Wikipedia-Artikel wurde incl. aller Autoren und Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki