FANDOM


X-Quadrat war eine NDW-Band aus Hagen der frühen 1980er Jahre. Die Gruppe formierte sich nach nächtlichen Besuchen im Ratinger Hof in Düsseldorf. Der Sänger Volker Britz war zu der Zeit DJ in der Hagener Punk-und Wave-Disco "Neue Heimat" in Hagen. X-Quadrat kombinierten Minimal-Synthesizer-Sounds mit treibenden Drum-Rythmen und schrägen E-Gitarren-Sounds. Der Sprechgesang des 18-jährigen Sängers Volker Britz erinnert an die frühen DAF. 1981 erschien das Stück "Information" auf dem Label Tonträger 58 des damaligen Extrabreit-Managers Jörg A.Hoppe. 1982 veröffentlichten X-Quadrat die Mini-LP X-Quadrat mit insgesamt 4 Liedern:

  1. Kauf dir die Freiheit (3:53)
  2. Immer und ewig (3:55)
  3. Der Digitaltanz (4:08)
  4. Information (3:53)

X-Quadrat wurde zu dieser Zeit häufig von John Peel auf BFBS gespielt. Mehrere Liveauftritte sorgten für einen respektablen Bekanntheitsgrad im Ruhrgebiet.< Volker Britz spielte ab 1983 die Drums in der Rockband Riff.

Besetzung Bearbeiten

  • Stimme, E-Gitarre: Volker Britz
  • Tasten: Meinolf Droste
  • Trommeln: Siggi Acker
  • Bass: Uwe Poggensee / Frank Fischer

Diskografie Bearbeiten

WeblinksBearbeiten



* Dieser Wikipedia-Artikel wurde incl. aller Autoren und Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki