Fandom

Musik-Wiki

Zeichen (Lied)

Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Zeichen
EP von Fler
Veröffentlichung 16. September 2011
Aufnahme 2011
Label Maskulin
Format CD, Digital
Genre Rap
Anzahl der Titel 6

Besetzung

Fler

Produktion Beatzarre & Djorkaeff
Studio Berlin
Chronologie
Spiegelbild
(2011)
Zeichen Nummer 1
(2012)

Zeichen ist ein Lied des deutschen Rappers Fler in Zusammenarbeit mit dem Sänger Moe Mitchell. Das Lied wurde am 16. September 2011 als zweite Single aus dem Album Im Bus ganz hinten ausgekoppelt.

Inhalt Bearbeiten

Zeichen ist ein tiefgründiger Song. Inhaltlich geht es um meist negative, vergangene Ereignisse im Leben des Interpreten. Es werden Zeilen wie „Selten sieht man noch was Gutes in der Welt. Wir sind verloren auf der Suche nach uns selbst“ gerappt.

Dirty White Boy ist dagegen ein Battle-Track, bei dem Fler sich selbst stark aufwertet. Er stilisiert sich als reich („Sie lieben mich, weil sie wissen was ich netto hab'. Money over Bitches, das ist was mein Tattoo sagt“). Außerdem wird das Thema Glücksspiele im Song behandelt („Geld machst du sowieso viel lieber schwarz. Steuerfreie Scheine gibt es nur am Spielautomat“), („150.000 Euro locker eingespielt“).

Produktion Bearbeiten

Die gesamte CD wurde von den Produzenten Beatzarre und Djorkaeff produziert. Die Produktion des Musikvideos zum Song Zeichen leitete die Produktionsfirma Ich sehe schwarz.

Titelliste Bearbeiten

# Titel Gastmusiker Produzent Länge
1 Zeichen Beatzarre & Djorkaeff 3:11
2 Zeichen (Beatzarre & Djorkaeff Remix) Beatzarre & Djorkaeff 3:03
3 Dirty White Boy Beatzarre & Djorkaeff 2:55
4 Zeichen (Instrumental) Beatzarre & Djorkaeff 3:11
5 Dirty White Boy (Instrumental) Beatzarre & Djorkaeff 2:55
6 Zeichen (Musikvideo) Ich sehe schwarz 3:35

Musikvideo Bearbeiten

Am 2. September erschien das Musikvideo zu Zeichen. Das Video beginnt mit einer Radio-Reportage des Senders Jam FM indem das Lied Zeichen positiv bewertet wird. Dann beginnt das eigentliche Musikvideo. In diesem sind oft Szenen in einem zerfallenem Haus zu sehen. Es erreichte bis heute über 2 Millionen Aufrufe auf YouTube.[1]

Am 8. September erschien das in New York gedrehte Musikvideo zum Bonussong Dirty White Boy. In diesem ist Fler oft in einer Deutschland-Jacke zu sehen. Es erreichte bis heute rund 500.000 Aufrufe auf YouTube. [2]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. [1]
  2. [2]

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki