Fandom

Musik-Wiki

Zum Glück in die Zukunft

Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Zum Glück in die Zukunft
MusikalbumVorlage:Infobox Musikalbum/Wartung/keine Art von Marteria
Veröffentlichung 2010
Label Four Music
Format CD, Vinyl
Genre Hip-Hop
Anzahl der Titel 12
Laufzeit 45 Min. 6 Sek.
Produktion The Krauts
Chronologie
Zu zweit allein
(2008)
Zum Glück in die Zukunft

Zum Glück in die Zukunft ist das vierte Soloalbum des Rostocker Rappers Marteria. Es erschien am 20. August 2010 über das Label Four Music. Obwohl es das vierte Album des Rappers ist, erscheint erst zum zweiten Mal ein Album unter dem Namen Marteria. Die beiden anderen Alben erschienen unter dem Pseudonym seines Alter Egos Marsimoto. Das Album wurde auch in einer Doppel-CD-Version veröffentlicht. Auf der zweiten CD befinden sich alle Songs als instrumentale Version.

Stil Bearbeiten

Das Album wurde im Gegensatz zu den vorherigen Alben von dem Produzenten-Trio The Krauts produziert. Der Stil unterscheidet sich von den vorangegangen Alben deutlich, jedoch ist sicherlich der typische Stil Marterias hörbar.

Songs Bearbeiten

Der Song Endboss ist die erste Singleauskopplung des Albums, Verstrahlt die zweite. Das Video wurde offiziell zuerst auf der Online Videomagazin mixeryrawdeluxe.tv veröffentlicht.

Titelliste Bearbeiten

# Titel Feature(s) Länge
1 Endboss 3:44
2 Verstrahlt Yasha 3:32
3 Amys Weinhaus 3:24
4 Du willst streiten 3:33
5 Wie mach ich dir das klar Jan Delay 3:57
6 Marteria Girl 3:30
7 Louis 3:45
8 Kate Moskau 3:26
9 Alles verboten Casper 3:48
10 Veronal (Eine Tablette nur) Miss Platnum 3:43
11 Seit dem Tag als Michael Jackson starb 5:10
12 Sekundenschlaf Peter Fox 3:34


Wikipedia-logo-v2-wordmark.svg
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.